CHRISTOPHER-COLUMBUS.INFO

 

Die Informationsseite zum berühmten Seefahrer, Abenteurer und Entdecker.

 

 

 

Christoph Kolumbus Lebenslauf

Detaillierter Christoph Kolumbus Lebenslauf: Umfangreiche Fakten und Daten im Christoph Kolumbus Lebenslauf in sachlicher und detaillierter Form. Wir haben den Werdegang von Christoph Kolumbus in zwei Abschnitte unterteilt:

 

 

Christoph Kolumbus Lebenslauf

 

 

I. Teil: Christoph Kolumbus Steckbrief (Geburt von Kolumbus bis 17. April 1492). An diesem Tag erhält Kolumbus den Vertrag "capitulacion de 1492". Dieser macht ihn zum Don, Admiral und Vizekönig der neu zu entdeckenden Länder und ermöglicht erst seine Expedition zur neuen Welt.

II. Teil (diese Webseite): Kolumbus Lebenslauf, umfangreiche Daten vom Auslaufen am 03.08.1492 aus dem Hafen Palos in Spanien bis zu seinem Tod in Valladolid.

 

Wenn Sie der Werdegang in jungen Jahren interessiert, bitte den I. Teil ansehen. Dieser II. Teil handelt von den Entdeckungsfahrten und die Auswirkungen auf sein Leben.

 

 

Christoph Columbus Lebenslauf

 

 

Diese sind nachfolgend im detaillierten Kolumbus Lebenslauf aufgelistet.

Christoph Kolumbus Lebenslauf - Seefahrerische Glanzleistungen und Entdeckungen -

Für den Christoph Kolumbus Lebenslauf ein wichtiges Datum, am 03.08.1492 um 4:45 Ortszeit läuft Kolumbus aus dem Hafen von Palos de la Frontera (Spanien) aus. Die Armada besteht aus drei Schiffen mit den Namen "Santa Maria", "Pinta" und "Nina".

Nach mehr als zwei Monaten auf See erfolgt die erste Sichtung von Land am 12.10.1492 (Bahamas-Inseln).

Wiederum ca. 2 Monate später (06.12.1492) wird die Insel Haiti entdeckt und die erste spanische Kolonie dort gegründet. Sie erhält den Namen Hispaniola (1492 Kolumbus).

Am 04.01.1493 beginnt die Rückfahrt. Christoph Kolumbus erreicht Portugal Anfang März und läuft unter Jubel am 15.03.1493 wieder in den Hafen von Palos ein. Eine historische Seefahrt voller Widrigkeiten und Gefahren, gekrönt durch diese erfolgreiche Rückkehr. Im Kolumbus Lebenslauf ein Meilenstein.

 

Kolumbus Lebenslauf

 

Christopher Columbus kehrt in dem Glauben zurück einen westlichen Seeweg nach Indien gefunden zu haben. Bereits am 25. September 1493 unternimmt Kolumbus die zweite Fahrt. Im Jahre 1494 gibt es bereits Konflikte zwischen Portugal und Spanien über die Erschließung der neuen Welt.




T-Shirt bedrucken für Ihr Event oder Veranstaltung.
 
Hier beraten Spezialisten zur Lidkorrektur - auch online.
 

Die dritte Reise von Christopher Columbus findet am 25.09.1493 seinen Anfang. Diese Reise ist finanziert mit ausländischen Anleihen und hat zum Ziel Goldvorkommen zu entdecken und auszubeuten.

Kolumbus Lebenslauf - Abstieg und Tod -

Der strahlende Stern Kolumbus sinkt, da zum einen die erhofften Reichtümer ausbleiben und zum anderen Gerüchte über katastrophale Zustände in den Kolonien nach Europa durchsickern.

Sein Nachfolger Francisco de Bobadilla lässt Kolumbus 1500 in der neuen Welt gefangen nehmen und nach Europa verschiffen. Für den Christoph Kolumbus Lebenslauf ein unrühmliches Ereignis. Am Hofe ist er in Ungnade gefallen, erhält aber 1500 eine Begnadigung. Eine Rückkehr ist ihm nicht gestattet.

Der Kolumbus Lebenslauf nimmt noch eine unerwartete Wende. Seine vierte und letzte Reise startet am 09.05.1502. Er erreicht in der zweiten Septemberwoche Veragua und findet dort das "El Dorado", also Gold.

Der Tod seiner Gönnerin und Fürsprecherin Isabella II. am 26.11.1504 erweist sich für Kolumbus Lebenslauf als nachteilig, da er seine Stellung am spanischen Hof noch weiter schwächt. Zwei Jahre später, am 21.05.1506 verstirbt Christoph Kolumbus verarmt und in Ungnade gefallen in Valladolid in Spanien. Er war bis zu seinem Tod der Überzeugung den westlichen Seeweg nach Indien gefunden zu haben.

Auch für den Christoph Kolumbus Lebenslauf interessant ist, dass im Jahre 1504 der florentinische Seefahrer Amerigo Vespucci (sein Vorname ist für die Namensgebung Amerikas später entscheidend) erkannte, dass es sich um einen neuen Kontinent handelt (Entdeckung Amerikas).

 


Buchempfehlung

Christoph Kolumbus (Autor), Anton Zahorsky (Übersetzer)

Bordbuch [Taschenbuch]

Sehr gutes Buch über die Fahrt des Entdeckers, welches umfassend und chronologisch über die Ereignisse informiert.

 

Es gibt einen umfassenden Überblick über die  wichtigsten Ereignisse während dieser Zeit. Wichtige Lebensstationen, seine Ziele und Strategien werden deutlich sowie markante und lehrreiche Anekdoten zu seiner Person geschildert.

 

Auch nicht unwichtig, der Preis ist aus unserer Sicht wirklich günstig für so ein fachlich fundiertes Buch.

 

Für mehr Informationen und einer Bestellmöglichkeit bei Amazon Klicken Sie Rechts.

Der geheime Kontinent - 1492 - die Entdeckung Amerikas verändert die Welt
Cristina Trebbi
Christophorus Columbus [Hybrid SACD, Doppel-CD]
Klasse!!!!! Zum Hören und Sehen:

 

 

 

Startseite:

CHRISTOPH KOLUMBUS

 

Neue Artikel:

 

Beliebteste Artikel

Datenschutz

Impressum